Kostenloser Versand ab 29,90 €
Schnelle & sichere Lieferung
150.000+ zufriedene Kunden
Kundenservice 03304 209 79 45

VarioSole Montagesatz 7438 für 2 PV-Module vertikal auf Schrägdach


Universelles Montagesystem für die vertikale PV-Modul-Montage auf Schrägdächer bis 60° Neigung.
Montagesatz kompl. für zwei PV-Module


366,72 €

366,72 €

inkl. MwSt, zzgl. ggf. Versandkosten
Versandfrei deutschlandweit für diesen Artikel
Verfügbar
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
oder Sofortkauf mit

Das universelle Variosole System, für Schrägdächer, eignet sich perfekt für Dächer mit Holzbalken und Ziegeleindeckung. Zudem kann dieses Montagesystem auch für Dächer mit Schiefer, Metallblech (Trapez- und Wellblech) Sandwich und Wellfaser, u.A. verwendet werden. Die Dachneigung darf dabei max. 60° betragen.
Wir bieten Ihnen die folgenden Möglichkeiten der Aufständerung:

Die Materialien bestehen aus Edelstahl und Aluminium. Die zu befestigenden Module können beliebige Längen- und Breiten haben, müssen jedoch eine Rahmen-Höhe von 30 bis 50mm besitzen.

Die Halterung ist TÜV zertifiziert ID1111212485 nach 2PfG. Die mitgelieferten Dachhaken aus Aluminium haben eine allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (Z-14-4-515). Auf das Produkt erhalten Sie vom Hersteller Renusol eine Produktgarantie von 10 Jahren.

Das Schrägdach-Montageset (7438) für 2 Module (single-Layer) besteht aus folgenden Komponenten:

  • 4x Schiene 400525 mit je ca. 1,40m Länge
  • 2x Schienenverbinder 400531
  • 8x Dachhaken 420171/420151
  • 6x Universal Modulklemme 420080
  • 4x Abdeckkappe Grau R900246

Die Schienen (400525) sind von uns auf 1,40m gekürzt und können mit Hilfe der mitgelieferten Schienenverbinder wieder verbunden werden. Die benötigten Holzschrauben für die Befestigung der Dachhaken auf der Dachlattung sind nicht im Lieferumfang enthalten. Diese können in jedem Baumarkt nach Bedarf erworben werden.
Hnweis: Bei Eindeckungen mit Biberziegeln ist dieses System nicht geeignet, da bei diesen flachen Ziegeln keine Dachhakenbefestigung möglich ist

Mit diesem Set ist die Montage der Module auf dem Dach vertikal als Single-Layer-System möglich.

Info Downloads