GEL Batterien PRODUKTFINDER
Mit wenigen Klicks das Richtige finden
Kapazität (Ah)
Abmessungen (L x B x H)

GEL Batterien

Die absolute wartungsfreien und zyklenfesten Gel Batterien für die Deep Cycle Stromversorgung bei mobilen und stationären Anwendungen.

Kapazität80 Ah
Kälteprüfstrom540 A
Spannung12V
Länge x Breite x Höhe353 x 175 x 190 mm - H8
PolanordnungPluspol rechts
Technologie Gel (VRLA)
Deep Cycle Versorgungsbatterie
161,50 €
Auf Lager
Kapazität110 Ah
Kälteprüfstrom760 A
Spannung12V
Länge x Breite x Höhe286 x 269 x 230 mm - NATO 6TN
PolanordnungPluspol rechts
Technologie Gel (VRLA)
Deep Cycle Versorgungsbatterie
395,95 €
zur Zeit leider ausverkauft
Kapazität120 Ah
Kälteprüfstrom760 A
Spannung12V
Länge x Breite x Höhe513 x 189 x 223 mm - A
PolanordnungPluspol links hinten
Technologie Gel (VRLA)
Deep Cycle Versorgungsbatterie
369,95 €
zur Zeit leider ausverkauft
Kapazität140 Ah
Kälteprüfstrom900 A
Spannung12V
Länge x Breite x Höhe513 x 223 x 223 mm - B
PolanordnungPluspol links hinten
Technologie Gel (VRLA)
Deep Cycle Versorgungsbatterie
399,95 €
zur Zeit leider ausverkauft
Kapazität210 Ah
Kälteprüfstrom1030 A
Spannung12V
Länge x Breite x Höhe518 x 276 x 242 mm - C
PolanordnungPluspol links hinten
Technologie Gel (VRLA)
Deep Cycle Versorgungsbatterie
499,99 €
Auf Lager
Kapazität56 Ah
Kälteprüfstrom410 A
Spannung12V
Länge x Breite x Höhe278 x 175 x 190 mm - H6
PolanordnungPluspol rechts
Technologie Gel (VRLA)
Deep Cycle Versorgungsbatterie
149,99 €
Auf Lager
Kapazität85 Ah
Kälteprüfstrom450 A
Spannung12V
Länge x Breite x Höhe330 x 170 x 235 mm
PolanordnungPluspol links
Technologie Gel (VRLA)
Deep Cycle Versorgungsbatterie
199,89 €
Auf Lager
Kapazität100 Ah
Spannung12V
Länge x Breite x Höhe353 x 175 x 190 mm - H8
PolanordnungPluspol rechts
Technologie Gel (VRLA)
Deep Cycle Versorgungsbatterie
169,99 €
Auf Lager
Kapazität40 Ah
Kälteprüfstrom280 A
Spannung12V
Länge x Breite x Höhe210 x 175 x 175 mm - T4
PolanordnungPluspol rechts
Technologie Gel (VRLA)
Deep Cycle Versorgungsbatterie
119,99 €
Auf Lager
Kapazität91 Ah
Spannung12V
Technologie Gel (VRLA)
Deep Cycle Versorgungsbatterie
429,90 €
Auf Lager
Kapazität25 Ah
Spannung12V
Länge x Breite x Höhe165 x 175 x 125 mm
PolanordnungPluspol rechts
Technologie Gel (VRLA)
104,95 €
Auf Lager
Kapazität30 Ah
Spannung12V
Länge x Breite x Höhe197 x 132 x 180 mm
PolanordnungPluspol links
Technologie Gel (VRLA)
114,95 €
Auf Lager
Kapazität40 Ah
Spannung12V
Länge x Breite x Höhe210 x 175 x 175 mm - T4
PolanordnungPluspol rechts
Technologie Gel (VRLA)
127,95 €
Auf Lager
Kapazität40 Ah
Spannung12V
Länge x Breite x Höhe210 x 175 x 175 mm - T4
PolanordnungPluspol rechts
Technologie Gel (VRLA)
129,95 €
zur Zeit leider ausverkauft
Kapazität55 Ah
Spannung12V
Länge x Breite x Höhe260 x 135 x 230 mm
PolanordnungPluspol rechts
Technologie Gel (VRLA)
164,95 €
Auf Lager

Warum eine GEL Batterie?

Im Vergleich zu AGM oder Nassbatterien besitzen GEL Batterien eine höhere Zyklenfestigkeit und können in jeder Lage verbaut werden. Sie sind daher für Wohnmobile, Boote und Solaranlagen sehr gut geeignet und ein zuverlässiger Energiespeicher und Energieversorger. Ein weiterer Vorteil ist dass Gel Batterien bei permanenter Entladung nicht sulfatieren können und ab Werk hermetisch verschlossen, auslaufsicher und ventilreguliert sind. Diese Batterien können ohne Auflagen im Innenraum oder auf Binnenseen betrieben werden. Alle hier aufgeführten Gel Batterien von Exide, Sonnenschein, u.v.m. sind auch für den Betrieb mit 230V Wechselrichter geeignet.

GEL Batterien richtig laden, einfach erklärt:

  1. maximale Ladespannung: 14,4 Volt
  2. Ladeerhaltungsspannung: 13,6 Volt

Sobald die Batterie 14,4 Volt erreicht hat, muss die Ladeerhaltungsladung beginnen. Besitzt Ihr Ladegerät die Einstellung Gel, dann brauchen Sie keinerlei Sorgen machen, aber bitte trotzdem die o.a. Werte in der Anleitung Ihres Ladegeräts überprüfen.

Bei Gelbatterien, aber auch bei anderen Blei-Säure-Technologien (AGM, Nass) setzt ab einer Ladespannung ab 14,4 Volt die Gasung des Elektrolyts ein. Dadurch trocknet die Batterie aus und die Kapazität verringert sich kontinuierlich. Dies bedeutet nicht, dass eine Ladespannungen von über 14,4 Volt (z.B. als kurzzeitige Ausgleichsladung) nicht möglich sind, dauerhaft ist dies aber nicht zu empfehlen.

Sollten Sie eine Tiefentladung mit Ihrer Batterie erlebt haben, kontaktieren Sie uns, bevor Sie herumprobieren. Es kann durchaus Sinn machen in einigen Fällen eine höhere Spannung anzulegen, muss es aber nicht. Die Gelbatterien haben den Vorteil eines höheren Feuchtigkeitsanteils im Vergleich zu AGM Batterien aufgrund der Geltechnologie und vertragen die ein oder andere höhere Spannung besser als die Vließbatterien. Nichtsdestotrotz legen wir Ihnen Nahe die Ladeschlussspannung von 14,4 Volt und die Ladeerhaltungsspannung von 13,6 V bei einem passenden Ladestrom (in etwa 10-20% der Batteriekapazität) dringend einzuhalten und natürlich eine Tiefentladung zu vermeiden.

Mythen zum Trotz können Sie der Gelbatterie, genauso wie jeder anderen Blei-Batterie, den gesamten zur Verfügung stehenden Strom entnehmen. Entscheidend ist, dass die Batterie umgehend nach der Entladung wieder vollständig augeladen wird.