Orbis SSG300 Mini Solaranlage 290W

Orbis SSG300 - Mini Solaranlage für die Steckdose 290W

495,00 €
inkl. 19% MwSt, Versand gratis DE
Deutschlandweit versandkostenfrei für diesen Artikel
Auf Lager
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
oder
Express-Kauf mit PayPal

All-In-One Mini Solaranlage für den sofortigen Eigenverbrauch mit direkter Steckdosen-Einspeisung in das Wohnungs- bzw. Hausnetz.

EInfach auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten aufstellen und mit einer Steckdose im Haushalt verbinden. Erhält das Solarpanel Sonnenstrahlen kann der erzeugte Strom aus jeder beliebigen Steckdose im Stromkreis verbraucht werden und entlastet den Stromzähler.

SSG300 Rückseite mit Wechselrichter

All-In-One für die einfachste inbetriebnahme

Sie benötigen für den Anschluß eines unserer SSG300 (ersetzt SS300) keinen Fachmann. Die kleine Mini Solaranlage wird so geliefert, daß in wenigen Handgriffen die Halterung aufgeklappt und befestigt werden kann. Sie benötigen lediglich einen Schraubendreher. Das Solarpanel beinhaltet auf der Rückseite montiert bereits alle Komponenten wie Wechselrichter und Netzkabel.
Dann geht es in die Steckdose - Solaranlage in der Sonne aufstellen - Strom sparen! Den Gesetzen der Physik folgend wird der Strom den Weg des kleinsten Widerstands fließen. Ihre Haushaltsgeräte werden also erst den Strom nutzen, der vom Modul kommt, bevor der des Netzbetreibers genutzt wird.
Reduzieren Sie nicht nur auf einfache und effiziente Weise Ihre Stromkosten sondern sein Sie Teil der Energiewende. .
Gesamtgewicht der Anlage: ca. 22 kg

Die Mini-Solaranlage besteht aus folgenden Komponenten

Monokristallines, komplett schwarzes, hochwertiges Solarmodul 290W
Optisch ein Schmuckstück, welches man sich gerne in den Garten stellt. Zudem liefert dieses hagelfeste Solarmodul mehr Leistung als herkömmliche Panele und das bei gleicher Lebensdauer.
Microwechselrichter (Made in Germany) 315W
Sämtliche Sicherheitsanforderungen werden von diesem AE-Inverter erfüllt. Das Gerät wird von uns bereits so an das Modul befestigt, dass zudem eine stetige Belüftung gewährleistet ist.
Verzinkter Metall-Aufsteller, wetterfest und ca. 40 - 60 Grad in der Neigung verstellbar
Dieser simple aber effektive Aufsteller ist für die Aufstellorte Balkon, Terasse, Garten, u.ä. geeignet und bietet die Möglichkeit zur Veränderung des Winkels mit wenigen Handgriffen. Durch eigenhändiges Kürzen der Ständer kann zudem die gewünschte Neigung des Panels bequem selbst bestimmt werden.
Stellfläche: ca. 1 m x 1 m, Gesamthöhe inkl. Panel ca. 1,5 m
Netzkabel mit Schuko-Stecker für Plug'n'Play Anschluß an eine haushaltsübliche Steckdose..
UV- und ozonbeständiges flexibles Gummikabel inkl. Stecker, 5m lang, für die sofortige Inbetriebnahme unserer Plug-In-Solaranlage
Energieeinsparung mit dem SSG300

Die mögliche Energieersparnis mit der SSG300

Ein wenig Statistik aus der monatlichen Sonneneinstrahlung in Deutschland.
Abhängig von der Jahreszeit stehen statistisch unterschiedliche Einsparungspotenziale bereit.
Ein Sommer wie 2018 sprengt natürlich je Statistik und erfreut jeden Photovoltaik-Besitzer. Als Beispiel haben wir mit unserer SSG300 Testanlage an einem sonnigen Tag im Januar 2019 bei 60° Neigung zur Sonne rund 210 Watt für einige Stunden erreicht. Und das im Winter...
Durchschnittlich kann man durch den Einsatz der SSG300 mit einer Ersparnis von bis zu 80 bis 130 € pro Jahr rechnen.

Die Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie e.V. (DGS) setzt sich enorm für die Ausleuchtung der Grauzone zur Inbetriebnahme von s.g. Guerilla Solaranlagen ein. Unter Einhaltung von höchsten Sicherheitsansprüchen hat die DGS neue Standards vorgestellt, die sowohl das europäische Recht vor allem aber die Belange des Verbrauchers berücksichtigen.
Mehr Info bei www.pvplug.de/standard/.

Die SSG300 erfüllt in der beschriebenen Verwendung (Solargerät mit Aufsteller) die von der DSG geforderten 10 Punkte Standards. Die direkte Montage des Gerätes, ohne Aufsteller, auf Dächern, Wänden oder Balkonbrüstungen ist jedoch damit nicht zulässig.

Beachten Sie bitte noch folgende Hinweise für die Verwendung

  • Je Mini Solaranlage ist eine in der Wand festverbaute, separate Steckdose notwendig. Der Anschluss an sogenannten Verteiler-Steckdosenleisten ist nicht zulässig.
  • Maximal zwei SSG300 Solargeräte dürfen pro Haushalt verwendet werden.
  • Ein zeitgemäßer Sicherungskasten mit Sicherungsautomaten ist erforderlich. Alte Modelle mit Schraubsicherungen (Schmelzsicherungen) sind nicht zulässig.
  • Die Verwendung des SSG300 ist nur auf festem Untergrund und nur mit dem mitgelieferten Aufsteller zugelassen.

Teilen Sie Ihrem Netzbetreiber formlos mit, dass Sie ein Steckbares Solarmodul verwenden. Dieser wird Sie eventuell darauf aufmerksam machen, dass ein Zähler mit Rücklaufsperre benötigt wird und dies in die Wege leiten.

Der Netzversorger Westnetz GmbH hat jedoch schon beschlossen, dass bei Geräten, die maximal 300W liefern, grundsätzlich kein Zählertausch durchgeführt werden muss. Laut Deutscher Gesellschaft für Sonnenenergie e.v. (DGS) ist es sogar so, dass bei einer zu erwartenden Netzeinspeisung von unter 4% des Jahresstromverbrauchs prinzipiell kein Zählertausch notwendig wird.
Weiterführende und sehr umfängliche Informationen zu Stecker-Solar-Geräten finden Sie in den FAQ des DGS.
www.pvplug.de/faq/

Reduzieren Sie mit der SSG300 nicht nur auf einfache und effiziente Weise Ihre Stromkosten sondern sein Sie Teil der Energiewende.

Fragen, Anregungen oder doch etwas individuelles?

Unser tel. Solar-Support Mo.-Fr. 9-15 Uhr 03304 253 675 steht Ihnen gern zur Verfügung oder einfach eine eMail an info[at].basba.de und Sie erhalten die gewünschte Antwort bzw. ein individuelles Angebot nach Ihren Wünschen.

Warten Sie nicht länger - Nutzen Sie jetzt die Sonnenergie.
Bei Bestellungen und Bezahlung bis 15 Uhr wird Ihre SSG300 am Vormittag des folgenden Arbeitstages (Mo-Fr) innerhalb von Deutschland geliefert!

nach oben