Banner 57001 Running Bull AGM 70Ah
Kapazität70 Ah
Kälteprüfstrom720 A
Spannung12V
Länge x Breite x Höhe278 x 175 x 190 mm - H6
PolanordnungPluspol rechts
Technologie AGM (VRLA)
133,00 €
zzgl. 7,50 € Batteriepfand
Auf Lager
Banner 59201 Running Bull AGM 92Ah
Kapazität92 Ah
Kälteprüfstrom850 A
Spannung12V
Länge x Breite x Höhe353 x 175 x 190 mm - H8
PolanordnungPluspol rechts
Technologie AGM (VRLA)

Ersetzt das Vorgängermodell 59501

158,40 €
zzgl. 7,50 € Batteriepfand
Auf Lager
Varta E39 Silver Dynamic AGM 70Ah
Kapazität70 Ah
Kälteprüfstrom760 A
Spannung12V
Länge x Breite x Höhe278 x 175 x 190 mm - H6
PolanordnungPluspol rechts
Technologie AGM (VRLA)
120,10 €
zzgl. 7,50 € Batteriepfand
Auf Lager
Varta F21 Silver Dynamic AGM 80Ah
Kapazität80 Ah
Kälteprüfstrom800 A
Spannung12V
Länge x Breite x Höhe315 x 175 x 190 mm - H7
PolanordnungPluspol rechts
Technologie AGM (VRLA)
138,10 €
zzgl. 7,50 € Batteriepfand
Auf Lager
Varta G14 Silver Dynamic AGM 95Ah
Kapazität95 Ah
Kälteprüfstrom850 A
Spannung12V
Länge x Breite x Höhe353 x 175 x 190 mm - H8
PolanordnungPluspol rechts
Technologie AGM (VRLA)
148,60 €
zzgl. 7,50 € Batteriepfand
Auf Lager
Banner 58001 Running Bull AGM 80Ah
Kapazität80 Ah
Kälteprüfstrom800 A
Spannung12V
Länge x Breite x Höhe315 x 175 x 190 mm - H7
PolanordnungPluspol rechts
Technologie AGM (VRLA)
144,60 €
zzgl. 7,50 € Batteriepfand
Auf Lager
Exide EK700 AGM 70Ah
Kapazität70 Ah
Kälteprüfstrom760 A
Spannung12V
Länge x Breite x Höhe278 x 175 x 190 mm - H6
PolanordnungPluspol rechts
Technologie AGM (VRLA)
127,99 €
zzgl. 7,50 € Batteriepfand
Auf Lager
Exide EK800 AGM 80Ah
Kapazität80 Ah
Kälteprüfstrom800 A
Spannung12V
Länge x Breite x Höhe315 x 175 x 190 mm - H7
PolanordnungPluspol rechts
Technologie AGM (VRLA)
128,59 €
zzgl. 7,50 € Batteriepfand
Auf Lager
Exide EK950 AGM 95Ah
Kapazität95 Ah
Kälteprüfstrom850 A
Spannung12V
Länge x Breite x Höhe353 x 175 x 190 mm - H8
PolanordnungPluspol rechts
Technologie AGM (VRLA)
143,60 €
zzgl. 7,50 € Batteriepfand
Auf Lager
Exide Maxxima 900 AGM 50Ah Autobatterie
Kapazität50 Ah
Kälteprüfstrom900 A
Spannung12V
Polanordnung1 = Universal
Technologie AGM (VRLA)
149,99 €
zzgl. 7,50 € Batteriepfand
Auf Lager
Moll AGM 81070 70Ah
Kapazität70 Ah
Kälteprüfstrom760 A
Spannung12V
Länge x Breite x Höhe278 x 175 x 190 mm - H6
PolanordnungPluspol rechts
Technologie AGM (VRLA)
159,95 €
zzgl. 7,50 € Batteriepfand
Auf Lager
Moll AGM 81095 95Ah
Kapazität95 Ah
Kälteprüfstrom850 A
Spannung12V
Länge x Breite x Höhe353 x 175 x 190 mm - H8
PolanordnungPluspol rechts
Technologie AGM (VRLA)
194,90 €
zzgl. 7,50 € Batteriepfand
Auf Lager
Hawker PC1200 AGM 42Ah Odyssey Autobatterie
Kapazität42 Ah
Kälteprüfstrom550 A
Spannung12V
PolanordnungPluspol rechts
Technologie AGM (VRLA)
329,90 €
zzgl. 7,50 € Batteriepfand
Auf Lager
Hawker PC1700 AGM 68Ah Odyssey Autobatterie
Kapazität68 Ah
Kälteprüfstrom880 A
Spannung12V
PolanordnungPluspol rechts
Technologie AGM (VRLA)
389,90 €
zzgl. 7,50 € Batteriepfand
Auf Lager
Hawker PC2250 AGM 126Ah Odyssey Autobatterie
Kapazität125 Ah
Kälteprüfstrom1250 A
Spannung12V
PolanordnungPluspol rechts
Technologie AGM (VRLA)
499,90 €
zzgl. 7,50 € Batteriepfand
kurzfristig nicht verfügbar
Exide Autobatterien
Varta Autobatterien
Banner Autobatterien
Optima Autobatterien
Orbis Autobatterien
Bosch Autobatterien
Moll Autobatterien
Intact Autobatterien
Odyssey Autobatterien
Sonnenschein Autobatterien

Die passende Autobatterie finden

Man kann versuchen über einen Fahrzeugfinder sein Automodell zu finden. Dieses ist aber nicht immer einfach. Auch bei gleicher Modellbezeichnung werden werksseitig, je nach Fahrzeugausstattung, unterschiedliche Batterien verbaut. Je nach Baujahr kann auch ein Fahrzeugtyp nicht mehr im Fahrzeugfinder aufgelistet sein.

Wie finden Sie nun die passende Autobatterie?

Autobatterie richtig ausmessen

Das geht ganz einfach.
Am wichtigsten ist die Baugröße, also die Abmessungen der alten Autobatterie. Der neue Akku soll ja auch wieder an der vorgesehenen Stelle passen.

Es gibt nur eine begrenzte Auswahl an Baugrößen die für alle Fahrzeuge weltweit verwendet werden.
Messen Sie einfach Ihre alte Batterie aus. Länge x Breite x Höhe in Millimeter. Wählen Sie nun im Filter bei Abmessungen die Baugröße aus die Ihren Messergebnissen am nächsten kommt. Hierbei kommt es nicht auf den Millimeter an, da auch die Batterie-Baugrößen genormt sind.

Somit haben Sie die Suche schon erheblich eingegrenzt.
Werden Ihnen nur noch als weitere Auswahl Kapazität (Ah) und Hersteller angezeigt können Sie bei den angezeigten Batterien frei wählen. Alle aufgeführten Batterien passen in Ihr Fahrzeug.

Sind nach der Auswahl Abmessungen noch weitere Filtermöglichkeiten vorhanden (außer Kapazität und Hersteller) müssen Sie weiter filtern.

Technologie:

Hat Ihr Fahrzeug KEINE Start-Stopp Funktion wählen Sie hier Nassbatterie.
Hat Ihr Fahrzeug eine Start-Stop-Funktion besteht die Auswahl zwischen AGM oder EFB.

AGM ist die am häufigsten eingesetzte Technologie für Fahrzeuge der Kompakt,- Mittel.- und Oberklasse.
Zur Zeit noch seltener verwendet ist die kostengünstigere EFB Technologie. Diese wird überwiegend bei Kleinfahrzeugen mit einfacher Start-Stopp Funktion und Standardausstattung verwendet. Sind Sie sich nicht sicher sehen Sie am besten auf die ausgediente Batterie oder im Fahrzeughandbuch nach. Hier steht häufig die Bezeichnung
Für EFB: EFB (enhanced flooded battery) oder AFB/ECM (Advanced Flooded Battery / Enhanced Cyclic Mat).
Für AGM: AGM (Absorbent Glass Mat) oder VRLA-AGM oder AGM Blei-Vlies.

Haben Sie auch diese Auswahl Technologie getroffen sind in der Regel die aufgeführten Batterien für Ihr Fahrzeug passend.

Speziell bei asiatischen Fahrzeugen kann noch die Filtermöglichkeit Pol-Anordnung, Poltyp oder Bodenleiste anzeigt werden.
Ist dieses der Fall müssen Sie weiter filtern.

Pol-Anordnung:

Hiermit ist die Lage des Pluspoles (+) gemeint (links oder rechts). Schauen Sie einfach von oben auf Ihre Batterie um die Lage zu ermitteln. Die Pole sind mit (+) und (-) gekennzeichnet. Bei einer farblichen Kennzeichnung ist (+) = Rot und (-) Blau oder Schwarz.

Poltyp:

Unterschieden werden hier die Größe der Batteriepole. Bei europäischen Fahrzeugen werden hauptsächlich die Standard DIN Pole verwendet. Bei asiatischen Fahrzeugen können Starterbatterien mit Standard DIN oder Dünnpolen verbaut worden sein. Messen Sie einfach den Pluspol-Durchmesser nach. Ist dieser unten am Batteriegehäuse ca. 20 mm im Durchmesser benötigen Sie die Standard DIN Pole. Ist der Durchmesser kleiner (ca. 15 mm) brauchen Sie eine Batterie mit Dünnpolen.
Tipp:
Sehr alte Fahrzeuge, speziell Ford, haben noch Flachpolanschlüsse. Autobatterien mit Flachpolen werden nicht mehr produziert. Verwenden Sie hier den Poladapter-Satz von DIN Rundpole auf Flachpole

Bodenleiste:

Ist die auch noch die Filterauswahl Bodenleiste vorhanden müssen Sie hier auch eine Auswahl treffen.
Die Bodenleiste dient der Batteriebefestigung und ist der Kragen am Batterieboden. Je nach Fahrzeugmodell wird eine Bodenleiste benötigt oder nicht.
Schauen Sie an Ihrer Batterie nach ob sich am Batterieboden ein Kragen befindet.

Bodenleiste B13: Das die am häufigsten verwendete Bodenleiste. Diese verläuft um alle 4 Seiten am Batterieboden.
Bodenleiste B01: Wird oft bei asiatischen Fahrzeugen verwendet. Der Kragen ist nur auf den langen Seiten (vorn und hinten).
Bodenleiste B00: Die Batterie hat (braucht) keine Bodenleiste.
Weitere Bodenleistentypen sind sehr exotisch und werden nur extrem selten verwendet.

Autobatterie Infos, Tipps & Tricks

Fragen zur richtigen Batterie?

Unser Support beantwortet Ihnen unverbindlich alle Fragen.
Tel. 03304 25 36 75 Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr